Kittlitz Logo Kittlitz Logo Kittlitz Logo
Gutachten Fahrzeugbewertung TÜV/AU
Unfallgutachten

Besichtigung jederzeit und ortsunabhängig im Großraum Berlin-Brandenburg.

Die Besichtigung Ihres Fahrzeugs durch uns kann meist noch am Tag der Beauftragung erfolgen. Je nach Absprache nehmen wir die Besichtigung bei Ihnen, in Ihrer Werkstatt oder in unserem Hause vor.

Unser Service erstreckt sich auf alle Pkw- und Lkw-Modelle, Arbeitsmaschinen (Hebebühnen), Wohnwagen und Wohnmobile, Motorräder, Motorroller und Fahrräder.

Nach Vereinbarung oder in Notfällen können auch außerhalb unserer Bürozeiten Fahrzeugbesichtigungen durchgeführt werden. Und wenn Sie keine Möglichkeit haben, Ihre Arbeitstelle zu verlassen – kein Problem, wir kommen auch in der Mittagspause in Ihre Firma und begutachten Ihr Fahrzeug dort.

Im Haftpflichtschaden, d.h. wenn ein Fahrzeug bei einem Unfall beschädigt wurde, für den ein andere Verkehrsteilnehmer verantwortlich war, hat der Geschädigte nach bisherigem Recht (§ 249 BGB) die Möglichkeit und das Recht, den Schaden durch einen Kfz-Sachverständigen seiner Wahl begutachten zu lassen.

Im Kaskoschadenfall, d.h. wenn ein Fahrzeug durch eigene Schuld des Fahrzeugführers beschädigt wird bzw. durch Diebstahl- oder Sturmschäden etc., ist die Hinzuziehung eines unabhängigen Sachverständigen mit der eigenen Versicherung vorher abzustimmen.

Im Zusammenhang mit zuvor von uns erstellten Schadengutachten bieten wir Ihnen die Erstellung von Reparaturbestätigungen kostenlos an.

Bei so genannten Bagatellschäden (Reparaturkosten unter 700 Euro) erstellen wir ein Kurzgutachten mit einer Reparaturkalkulation und Lichtbildern.

Auch im Streitfall (z.B. bei Parkplatzschäden) können Sie unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Hier führen wir eine Plausibilitätsprüfung durch, d.h. Gegenüberstellung der Fahrzeuge in Verbindung mit Einmessen und Lichtbilddokumentation.


Gutachtenerstellung
Technische Gutachten

Die von uns erstellten technischen Gutachten beziehen sich auf die Feststellung und Untersuchung von Schäden an Fahrzeugen, wie

  • Motorschäden
  • Mangelhaft ausgeführte Reparaturen
  • Untersuchungen auf verdeckte Mängel nach Unfallschäden
  • Lackschäden bzw. Lackverunreinigungen